Was ist ein Musterprotokoll

Der LevelPatternSelector wählt Muster basierend auf der Protokollebene des Protokollereignisses aus. Wenn die Ebene im Protokollereignis dem im PatternMatch-Schlüsselattribut angegebenen Namen entspricht (ignorieren) und die Groß-/Kleinschreibung ignoriert, wird das für dieses PatternMatch-Element angegebene Muster verwendet. Das Konvertierungsmuster ist eng mit dem Konvertierungsmuster der sprintf-Funktion verknüpft. Ein Konvertierungsmuster besteht aus literalem Text und Formatsteuerungsausdrücken, die als Konvertierungsbezeichner bezeichnet werden. Fügen Sie Muster in Ihre Untersuchung mit Kibana-Filtern ein oder aus. Zeigen Sie hervorgehobene Felder an, um Variablen zu identifizieren, aber dies ist zu unflexibel – da Sie sich auf einen Fehler zubewegen, ist es viel effizienter, sich auf genau das zu konzentrieren, was Sie benötigen, ohne durch Tonnen von Detritus waten zu müssen, und es kann eine bestimmte Art von Transaktion oder Operation sein, die den Fehler verursacht. Wenn Sie das erfordern, dass Sie alles einschalten, machen Sie nur Ihren eigenen Job schwieriger. Sie brauchen etwas Feineres. PS.

In Bezug auf Anti-Muster, andere, die in den Sinn kommen, sind “Überschwemmung” und sinnlose Botschaften. Das Muster kann beliebig komplex sein und insbesondere mehrere Konvertierungsschlüsselwörter enthalten. Beispiel: “%ersetzen Sie die %-Logger-%-Protokollierung %msg”. “”” ersetzt alle Punkte in der Protokollierung oder die Nachricht des Ereignisses durch einen Schrägstrich. Gibt den Namen des Protokolls aus, der das Protokollierungsereignis veröffentlicht hat. Auf den Protokollkonvertierungsbezeichner kann optional ein Genauigkeitsbezeichner folgen, der aus einer Dezimalzahl besteht, oder einem Muster, das mit einer Dezimalzahl beginnt. Im obigen Beispiel wurden Tausende von Kafka-Fehlerprotokollen in einem einzigen Cluster gruppiert, da sie ein gemeinsames Format verwenden. Das gemeinsame Muster zeigt sofort den Umfang des Problems auf: Obwohl wir sehen können, dass die Fehlerprotokolle mehrere Kafka-Konsumenten und Partitionen betreffen, beziehen sie sich alle auf ein einzelnes Kafka-Thema (topic_cell2). In der Zwischenzeit werden die betroffenen Partitionen und ihre Offsets hervorgehoben und als numerischer Bereich dargestellt, um die Interpretation des in diesen Protokollen enthaltenen Wertebereichs zu vereinfachen. Nun, da wir wissen, dass dieser Fehler ein bestimmtes Thema im Kafka-Cluster betrifft, können wir diese Informationen verwenden, um unsere Untersuchung in die richtige Richtung zu lenken.

L i n k s
B u y   P r i n t s
F a c e b o o k
T r a n s l a t e